Sonntag, 12. Februar 2012

Jahrbuch "My 2012", 13.02.




















Dieses Jahrbuch habe ich für meinen Sohn gestaltet.
Es ist 20x23 cm groß und besteht aus 4 C4 Umschlägen und 8 C5 Umschlägen.
Es gibt für jeden Monat eine Tasche, in der man Sachen, wie Konzert- oder Kinokarten, Fotos oder was-auch-immer aufheben kann. Jeweils links auf der Seite kann man hinter dem Spruchkärtchen auch Sachen reinstecken, dann gibt es noch die 2 Umschläge und die Mittelseite hat eine ganz große Tasche. Natürlich eignen sich die vielen freien Flächen auch, um Fotos auszukleben.
LG Ina

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Ich finds total spitze, Ina. Hoffentlich hat er auch ein paar Sachen, die er darin schön sammeln kann.
lg
Kati

EvaM hat gesagt…

Es ist ein wunderbares Buch und tolles Geschenk. Er hat sich sicher gefreut. Ich glaub,es wäre auch etwas für Chris, wenn ich ein bisschen klauen darf.
Liebe Grüße, Eva

Felicie hat gesagt…

Ein tolles Jahrbuch hast du für dein Sohn gemacht,eine klasse Idee.Wunderschön.
Liebe Grüße
Felicie

Sabine hat gesagt…

Liebe Ina...
DAS ist ja eine tolle Idee!!
Boah..man möchte ganz genau hinschauen.... wie Du das hinbekommen hast.
Schäme mich arg...daß ich im Moment so wenig mache.
Mir schwirrt im Kopf herum....weil ich viele Stempel für Szenen habe... mal mehr auf Malpappen oder Keilrahmen zu machen.
Karten sind mir oftmals zu fiselig.
GLG Deine Sabine

siljanskreativeck hat gesagt…

Aaah...keine unlesbare wortabfrage, da kommentier ich dann auch wieder ;)

Ein super Buch ist das, Ina! Ich bin für solche Projekte leider zu ungeduldig :(
Schönen Sonntag dir noch,
siljan