Sonntag, 4. Juli 2010

zur Eröffnung des neuen Ladens von Creavil...


...hab ich mich wieder an was Steampunk-mäßiges getraut.
Dieses Mal habe ich ein paar meiner Lieblinge, die Stampotique-Trullas, geschrumpft und mit Kupferrohren, Filmrolle, geprägten Kupferblechen, einer großen Streihholzschachtel und diversen Kleinteilen auf einem Holzbrett arrangiert.
LG Ina

Kommentare:

siljan hat gesagt…

Huhu Ina,

das Teil sieht klasse aus!
Kam bestimmt gut an.

LG siljan

Anonym hat gesagt…

Absoluter Wahnsinn Ina! Große Klasse!

LG Annette

Dani Rogall hat gesagt…

JAAAAAAAAAAAA, es kam gut an :-) Ich möchte mich nochmal einmal ganz herzlich für Dein Steampunk-Werk bedanken.

Marlis hat gesagt…

Das sieht ja scharf aus !!!!!
Liebe Grüße Marlis

Margot hat gesagt…

Das sieht ja irre toll aus.
Super Idee. Bin ganz hin und weg.

LG
Margot